Nadelkissen

Da ich Unmengen von Tassen 
in allen Formen & Farben besitze,
habe ich heute mal eine "geopfert",
da ich vor ein paar Tagen so ein 
ähnliches Nadelkissen im WWW gesehen hatte.

Ich hatte zuerst versucht, 
Stoff am Becher anzukleben, 
um ihn dann mit Watte zu füllen - 
das ging aber überhaupt nicht...
Also, habe ich einfach ein ca. 30x35cm grosses
Stück Stoff genommen, 
gefüllt und in den Becher gestopft.
Das Ankleben geht dann wie von selbst!



Die genaue Anleitung in der Rubrik "DIY" 
folgt noch, bis dahin vorab die 
Bilderanleitung.


Kommentare

  1. ohhh. wow!
    was für eine tolle idee!
    das merke ich mir. danke^^

    mit lieben grüßen,
    sarah maria

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)