Noch mehr Stickerlebnisse...

Je weiter der Schmetterling vorranschritt, 
desto weniger gefiel mir das Ergebnis...
Ich entschloss mich dann, die Fäden zu halbieren, 
also nur noch 3 Fäden, anstatt 6 zu verwenden, 
denn irgendwie wurde das viel zu dick & die Nadel passte auch nicht 
mehr so richtig in die winzigen Löcher.

So, nochmal alles von vorn :-)
Jetzt gefällt mir das Ergebnis!

Kommentare

  1. Oh ja..sieht klasse aus!
    Wünsche dir einen schönen 4.Advent!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)