Blitz-Kirschen

Esst mehr Obst!
Gestern abend angefangen, 
heute morgen schnell beendet, meine Blitz-Kirschen!



Ich habe die Kirschen in Spiralrunden gehäkelt, 
nämlich so:

9 Fm in einen Fadenring häkeln.
Dann 3 Runden lang jeweils 
1 Masche pro Runde zunehmen = 12 Maschen.
Dann 1 Runde "normal" feste Maschen häkeln.
Die nächsten 3 Runden jeweils 
1 Masche pro Runde abnehmen = 9 Maschen.
Etwas Füllwatte einfüllen & die 9 Maschen 
mit dem Fadenende zusammen ziehen.

Eine Kirsche hast Du jetzt schon mal, 
jetzt häkelst Du nach dem gleichen Muster noch eine!

Dann den neuen Faden an einer Kirsche anschlagen,
20 Lm häkeln & mit der 2. Kirsche verbinden.
Nun nochmal zurück häkeln, dabei fM um die Lm-Kette
arbeiten, Anzahl nach Belieben. 
Je mehr es sind, desto mehr "verdreht" sich das Teil.
Mir gefällt das gut.

Ich habe mich entschieden, die Kirschen als Brosche zu tragen.
Mittels einer Sicherheitsnadel an der Kleidung befestigen et Voilá!

Habe mit dem Candy-Garn gehäkelt... 
Brauche ´ne kurze Granny-Square-Pause ;-)

Übrigens: Morgen ist Stoffmarkt in Hamburg!!! 
Näheres siehe "Termine".

Kommentare

  1. Hallo Pami,
    die Kirschen sind echt süß! Danke für die Anleitung!
    Hab einen schönen Tag!
    Sonnige Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)