Frühlingsprojekt Häkelrock

Der Frühling ist jetzt auch in Hamburg angekommen!
Langsam entfalten sich die Pflanzen, ein wunderschönes Erwachen!



Eigentlich ist es für einen Häkelrock schon zu warm, 
aber bis vor Kurzem wussten wir ja noch nicht, dass der Frühling so plötzlich kommt... 

Also, habe ich mich auf ein neues Projekt aus der aktuellen 
"Simply Häkeln" gestürzt, ein Frühlingsprojekt.

Verwendet habe ich "Camello" von ggh, 
ein dickes Garn für Nadelstärke 6, 
85% Schurwolle & 15% Kamelhaar.
Es lässt sich wunderbar verarbeiten & trotz des hohen Schurwollanteils ziemlich weich.


Anfangs hatte ich Schwierigkeiten mit der Bezeichnung & Erklärung von 4hStbzu, was bedeutet, dass man 
4 halbe Stäbchen zusammen abmascht.
Mit Hilfe der Instagram-Gemeinde habe ich es aber 
dann doch noch hinbekommen! 
Vielen Dank für Eure Hilfe :-)

Allerdings hat es sich mal wieder gezeigt, 
dass die aus dem Englischen übersetzten Anleitung 
oft Fehler in der Beschreibung enthalten, 
was sehr anstrengend sein kann.
Schade, denn das Heft ist ja nicht gerade billig...



Ich habe das gesamte Teil dann gedämpft &
anschliessend mit festen Maschen zusammengehäkelt.

 

Da der Rock etwas kurz ist, 
werde ich noch eine Borte unten dran häkeln.
Allerdings muss ich erst nochmal Wolle nachordern...
Auf so ein Großprojekt war ich nicht vorbereitet ;-)

Wenn der Rock tragfähig ist, 
gibt´s wieder Bilder!

Schönes Wochenende!!!

Kommentare

  1. Der Rock sieht ja jetzt schon sehr vielversprechend aus! Ja bitte zeig dann Fotos her, wenn du ihn trägst!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)