Weltbester Hefezopf aus dem Thermomix

Gestern habe ich einen leckeren 
Hefezopf gebacken!

Das Rezept stammt aus der "Rezeptwelt" von Vorwerk.

Es gibt viele Rezepte zum Hefezopf, 
ich habe mich für den 
"Weltbesten Hefezopf" entschieden. 

Ich habe statt Weißwein einfach Wasser genommen, 
das geht hervorragend!


Er geht ganz fantastisch auf & schmeckt auch in ungebackenem Zustand sooo lecker ;-)
 
 
Nach dem Aufgehen noch ein Eigelb drauf 
verteilen & ab in den Ofen.
 
Im Rezept steht 180°C - 
aber nicht ob Umluft oder Ober-/Unterhitze.
 
Ich habe Umluft genommen, aber erst mal nur 20 min eingestellt, 
was auch gut so war...
 
 
Das Teil war schon jetzt gut gebräunt! 
Das war knapp :-)

Das nächste Mal werde ich wieder Umluft nehmen, 
allerdings dann nur 160°C.

Heute morgen wurde das gute Stück dann angeschnitten - 
ein Traum! Schön fluffig, knautschig, nur Butter drauf...
MMMMMHHHHH...


Geniesst den sonnigen Samstag!
Bis bald, Pami

Kommentare