Burda Herrenhemd Nr. 3

Seit letzter Woche nehme ich wieder 
"Nähstunden" bei Martina Groß in der 
Ihr habe ich es zu verdanken, dass ich vor etwas über einem Jahr 
mein erstes Herrenhemd fertiggestellt habe!
http://pamistyle.blogspot.de/2013/03/fardsch.html

Mein Schatz trägt es Tag ein Tag aus und das macht mich glücklich! Im Julie 2013 habe ich ihm dann noch ein weiteres Flanellhemd genäht, ein ganz dickes, mit Wollanteil. 
Auch das trägt er sehr gerne, bei Gelegenheit werde ich auch davon noch ein paar Bilder einstellen!
Der Schnitt ist von Burda, Nr. 8824, ein toller Schnitt!
Denn Burda & ich stehen eigentlich auf Kriegsfuß... 
Aber dieser Schnitt ist aus dem Jahre 2001 & einfach perfekt.
Die Erklärungen in der Anleitungen wären allerdings wie immer für meiner einer nicht zu bewältigen, hätte ich nicht die Hilfe meiner Nählehrerin Martina! 
Dank ihr ist auch ein Dachschlitz nicht mehr so wild!
Alle Teile sind zugeschnitten & ich bin am Versäubern der Teile, 
natürlich mit meiner Overlock - ich liebe sie!

Den Stoff für das aktuelle Hemd habe ich vom  
Stoffcentrum in Hamburg. 
Die haben immer feine Stöffchen zu günstigen Preisen 
& eine Riesenauswahl!

Ich nähe jetzt noch ein bischen, 
eine schönen Sonntag Euch allen!

Kommentare

  1. Sehr chic, wow, gefällt mir gut! Passt dem Herrn auch wunderbar!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ein Hemd -wahnsinn, finde ich toll!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)