Kürbis - Chutney aus 1001 Nacht

Es duftet fantastisch, mein erstes 
Kürbis - Chutney!

Der Liebste hat einen Muskatkürbis vom Markt mitgebracht - 
nicht einen ganzen, nur ein kleines Stück davon, dennoch 
mehr als ein Kilo Kürbisfleisch!
  
Erst mal in der Rezeptwelt checken, 
was sich da so anbietet...

...ein Chutney wollte ich schon lange einmal versuchen
lange bevor ich einen Thermomix hatte & das ist nun auch schon fast zwei Jahre her!

Ich fand DIESES lecker anmutende Rezept, 
mögen wir es doch süß & scharf!

 Das besondere in diesem Rezept sind sicher die Gewürze - 
Curry, Koriander, Kümmel, Cayennepfeffer...

 Außerdem noch Zwiebeln, Paprika & Ananas - 
eine süß-herzhafte Mischung, die hervorragend zu alle
Fleischsorten passt. 

Guten Hunger!    

Kommentare

  1. Oh hmmm, das ist ja superfein!!! Irgendwo liegt noch ein Kürbis herum!!! Da weiß ich doch schon, was ich heute machen werde!!!
    Danke für den Tipp!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deine Zeilen und über Deinen Besuch auf meinem Blog :-)