Posts

Es werden Posts vom Januar 11, 2014 angezeigt.

Tunika aus Walkloden

Bild
Ich habe mir mal wieder ganz schnell & einfach  einen meiner Lieblingskleidungsstücke als Schnittmuster  abgepaust & mir ein schönes Teil genäht!
Den Schnitt habe ich von einer  Gudrun Sjöden Filztunika abgepaust,  was recht einfach war, da sie aus einem Vorder & einem Rückenteil besteht, welches mit Knöpfen an der Seite zusammengehalten wird.
Als Stoff habe ich mir Walkloden ausgesucht.  Ich brauche nur 1 Meter davon & es bleibt sogar noch ein  kleiner Streifen über.
Walkloden ist schön warm & dehnbar, nicht zu schwer,  vor allem aber: Man muss ihn nicht versäubern!!!
Aus ein paar Resten habe ich mir eine Tasche zusammengenäht & sie mit selbstgemachtem Schrägband eingefasst.

Die Nähte sind überall überlappend & mit einem Zickzackstich vernäht. Man kann sicher auch eine Zwillingsnaht verwenden,  aber es soll ja schnell & einfach gehen! Außerdem sieht der Zickzackstich auch noch optisch sehr schön aus, vor allem, wenn man ihn farblich von der Stofffarbe absetzt.

Und so…