Farbenprächtige Tags // Distress Woche bei @danipeuss

Inspiriert von diesem coolen Karten-Video von Kreativsüchtig 
im Rahmen der "Distress Woche" bei Dani Peuss
habe ich gestern ein wenig mit meinen fast 
vergessenen Distress Inks gespielt!

Teilweise habe ich embossed - also, heiss geprägt - 
mit farbigem & auch durchsichtigem Pulver.

Ich ♥ die bonbonfarbene Kombi! 


 Besonders überrascht hat mich der Einsatz von Schablonen!
Das Ergebnis ist immer wieder anders & man kann mehrere Schichten übereinander machen, wie man mag 
- einfach machen!

Schöne Effekte ergeben auch Spritzer von 
Wasser oder Acrylfarbe auf der Distress Tinte! 

Die Tags habe ich mit der
Scanncut CM900 von Brother ausgeschnitten! 
Die Formen sind bereits in der Maschine gespeichert, 
ich musste nur noch die Größe auswählen 
- super praktisch!

Hier findest du Infos zur Maschine
sie kann nicht nur Papier, sondern auch Folie, 
Stoff, Embossen & Stempel sowie Schablonen erstellen! 

Auf Youtube gibt es jede Menge Anleitungsvideos dazu.

Diese Materialien habe ich für die Tags verwendet: 


* Präzisionsschwämmchen von BeautyPlanet
* Stempelsets von Gossamer Blue & Stampers Anonymous
* Stempelset "Durch die Blume" von Stampin´ Up
* Designerpapier "Flüsterweiss" von Stampin´ Up
* Embossingpulver von ZING! & WOW
* Schablonen von HeroArts

Viel Spaß beim distressen!
Deine Pami

Kommentare